Aktuelles

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand

Aktuelle Neuigkeiten und interessante Informationen erhalten Sie über unseren Newsletter

Anmelden

Maier und Schönfelder präsentieren adeo Alpin Hotels

„Mit ,Schifoan‘ hat Austrobarde Wolfgang Ambros einen Hit gelandet, wir setzen mit ,Schispoan‘ einen drauf“, lautet die Ansage der Pisten-Helden Hermann Maier und Rainer Schönfelder bei der Präsentation ihrer adeo Alpin Hotels. Die Jung-Hoteliers wollen Winter- und Sommer-Urlaube in Österreich mit günstigen Unterkünften für Familien wieder leistbar machen.
„Bereits in meiner aktiven Ski-Rennlauf-Zeit hatte ich den Wunsch, etwas Nachhaltiges in die Wege zu leiten“, erinnert sich Rainer Schönfelder an seinen lang gehegten Traum, den er jetzt gemeinsam mit Hermann Maier Realität werden lässt.

Alles was man braucht ohne Schnick-Schnack
Die adeo Alpin Hotels sind zweckmäßig eingerichtet und es gibt das, was Skifahrer und Sommer-Urlauber wirklich brauchen. Und das zu fairen Preisen. WLAN, Balkon und Wellness-Sauna-Bereich sind Standard.

Opening soon
Das 3*-adeo Alpin Hotel im Pisten- und Loipen-Dorado St. Johann in Tirol wird am 15. Jänner 2016 aufsperren – 3 Nächte im Doppelzimmer pro Person ab 102 €. Kurz darauf, am 30. Jänner öffnet das 3*-adeo in Zederhaus, dem Skitourengeher-Paradies im Salzburger Land. Drei Nächte pro Person im Doppelzimmer sind ab 87€ zu buchen.
Beide Hotels werden ganzjährig geöffnet sein und es werden nur Neben- und Hochsaison-Tarife angeboten. Buchen kann der Gast das Zimmer, auf Wunsch mit Frühstück – 6 € Aufpreis pro Person oder für Halbpension pro Person und Tag 16 € – unter adeo-alpin.com.

Die Adeo ALPIN-Hotelprojekte der Ex-Toprennläufer Hermann Maier und Rainer Schönfelder werden ab sofort von der IMC FH Krems wissenschaftlich begleitet.

www.adeo-alpin.com